Wie alles begann
Erinnerungen
Cati,ein Hundeleben
Cocker Porträts
Presse - Berichte
Vorsicht - Gift
Cocker - Kosten
Züchters Freud+Leid
Mit Papieren?
Impfung
Ernährungsvorschläge
Hundepflege
Büchertips
Welpenaufzucht
Meine Würfe A - K
L-Wurf Isabella 2001
M-Wurf Isabella 2002
N-Wurf  Jeannie 2003
O-Wurf Jeannie 2004
P-Wurf Jeannie2006-1
P-WurfJeannie2006-2
R-Wurf  Olly 2007-1
R-Wurf Olly 2007-2
R-Wurf Olly 2007-3
S-Wurf 2010 -1
S-Wurf Videos S-2
S-Wurf2010-3
Lustige Cockershow
Hundeparty 2003
Hundeparty 2005
Hundeparty 2008
Winterfreuden
Super Sommer 2003
Urlaub mit Hunden
Reisen  2003
Reisen 2004
Reise 2005
Reise Italien2005
Reisen 2006
Reisen Welpen Käufer
Reise 2007
Reise 2008 Frühj.
Reise 2008 Herbst
Reise 2009 Frühj.S.1
Reise 2009 Frühj.S.2
Reise 2009 Frühj.S.3
Reise Italien2009
Reise 2010 Herbst
Reise Frühj. 2011
Reise Herbst 2011
Reisen 2012
Reisen 2013
Reisen 2014
Reisen 2015 NEU
Zu anderen Links
Gästebuch




25 Jahre Cocker vom Ith

 

 
 
 
Züchter's Freud und Leid
 
Seit 17 Jahren gibt es einmal jährlich einen Wurf Welpen   " vom ITH ".
 
Für diese liebevoll aufgezogenen, 
bestens geprägten Hunde suche ich die idealen Menschen aus.
 
Durch gegenseitige Besuche und unsere Hunde -Party's,
haben sich zu vielen Menschen nette Kontakte,
auch Freundschaften entwickelt.
 
Vor allem konnte ich mich immer wieder überzeugen, dass es meinen
" Kindern " gut geht und sie ein tolles Zuhause gefunden haben.

Als " Lena vom Ith ", genannt Jessie, im März 2001
vermittelt wurde, glaubte ich ein ideales Zuhause
für sie gefunden zu haben.
 
Sie sollte Nachfolgerin einer verstorbenen Hündin werden
und später ev. e i n m a l belegt werden,
um aus diesem Wurf einen " Zweithund " zu behalten.
 
Viel zu früh, mit 2 1/2 Jahren, so meine ich, bekam sie nun
ihren ersten Wurf!
 
Sicher aus Enttäuschung, weil sie nur einen Welpen brachte,
wurde sie 4 Monate  später wieder zum Rüden gebracht!
 
Jetzt bekommt diese gerade mal 3 jährige Hündin
 
 
im Februar 2004 ihren 2. Wurf !!
 
Arme Lena, hätte ich das gewußt, hätte ich für Dich eine
andere Familie gesucht !
 
Verzeih mir!
 
Dein Ziehfrauchen
 
 
 
 
 
"Freud und Leid" Fortsetzung
 
L E N A hat entschieden..........     oder die Natur ?
 
Das zweite, erfolgreiche Belegen Lenas brachte einen Wurf
mit 8 Welpen ,
die "heißgeliebte Jessie" hatte den Traum erfüllt.
 
Hätte man ihr nun eine angemessene Baby - Pause erlaubt,
würde diese Fortsetzung nicht geschrieben.
 
Aber im gleichen Jahr wurde Lena wieder gedeckt.
Somit erwartete diese gerade 4 Jahre alte Hündin
innerhalb von 18 Monaten ihren  dritten Wurf.
 
Leider bekam sie wieder nur  einen Welpen . Die Natur hat
entschieden !!!
Ich hoffe und wünsche, daß ihr nun eine Pause gegönnt wird.
 
 
Jeder, der dies liest , kann sich dazu seine eigenen Gedanken machen.
 
 

Lena vom Ith fühlt sich " sauwohl "

 

 

Lena und Ziehfrauchen

hannelore_schaefer@yahoo.de

to Top of Page